Novosibirsk

GW0B1076

Angeblich der geografische Mittelpunkt von Russland (berechnet ohne die Krim)

GW0B1083

Lenin ist auch ein Skater

L1070838

Die Freiheitsstatue von Novosibirsk. Für mehr Freiheit hat es damals nicht gereicht 😉

 

 

Die unendliche Geschichte mit TNT hält uns seit einer Woche in Novosibirsk fest. Wir hatten gehofft, mehr vom Altai sehen zu können, aber das kränkelnde Büssli liess uns auf der gut befahrbaren Hauptstrasse bleiben und die Schwerfälligkeit von TNT rief uns zurück nach Novosibirsk. Wir haben glücklicherweise – über Beziehungen 😉 – ein hübsches Hostel (Hostel Provence) im Zentrum gefunden, von wo aus wir jeden Werktag zu TNT Novosibirsk spazieren, damit wir dort nicht in Vergessenheit geraten. Nebenbei versuchen wir aber auch, ein bisschen was von der Stadt zu sehen. Wenn Novosibirsk auch nicht gerade vor Sehenswürdigkeiten strotzt, so kann man sich doch mit kleineren Ausflügen die Zeit vertreiben. Wir sind zum Beispiel im grössten Einkaufszentrum der Stadt (Aura) shoppen und günstig essen gegangen, haben das kleine CCCP-(UdSSR-)Museum angeschaut und den Zoo besucht. Das Museum ist herzerfrischend. Es befindet sich in einem Kellerraum, in dem der Geruch an Omas Kleiderschrank erinnert und alles etwas chaotisch aussieht. Der Kühlschrank von 1962 läuft sogar noch und kühlt fleissig die Klappstullen der Angestellten. Das Tolle ist: Man darf alles anfassen und fotografieren. Die Angestellten bemühen sich sehr und bieten auch Führungen an. Da leider alle ausschliesslich russisch sprechen, haben wir jedoch auf eine Führung verzichtet.

Vor dem Zoo in Novosibirsk muss man im Gegensatz zu anderen Zoos in Russland keine Angst haben. Die Bedingungen, unter denen die Tiere dort eingesperrt sind, scheinen relativ anständig, wenn auch manche Käfige zu klein sind (aber das sind sie ja eigentlich in jedem Zoo). Für die Besucher ist bestens gesorgt: Die ganze Anlage ist gross, grün und durch die vielen Bäume recht schattig, was bei den sommerlichen Temperaturen hier (~30°C) super ist.

 

GW0B1122

Muntere Erdmännchen im Zoo

GW0B1144

Knutovski von Novosibirsk

L1070874

CCCP Museum

L1070849

Komisch die gleichen Plakate kann man unseren alten Bunkern sehen 😉

 

 

2 Gedanken zu “Novosibirsk

  1. Wir warten gespannt auf die Nachricht, wann TNT endlich geliefert hat. Morgen fahren wir hier in Peking ab. Unsere nächsten Ziele sind die Wege Richtung Erenhot, Gobi und dann Baikalsee. Danach geht es „auf Strecke“ Richtung Moskau. Wäre schön, wenn wir uns nochmal sehen könnten. Unser „Tante Emma Laden“ ist noch immer gut bestückt und für Euren Gaumen ist sicherlich noch was dabei, was Freude machen könnte.

    Machts gut. Albert und Kerstin

Wir freuen uns auf deine Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s